Dublin – die kleinen Dinge

Dublin – die kleinen Dinge

Europa, Inspiration, Kultur, Städtereisen
Es gibt viele Orte auf der Welt, die mir eine unvergessliche Zeit beschert haben,  an denen ich viel erlebt oder gelernt habe und die ich noch immer in guter Erinnerung habe. Aber es sind nur wenige, die mein Herz auf wundersame Weise berührt haben, wie es Dublin getan hat. Es war letztes Jahr genau um diese Zeit. Als wäre es unser ganz persönlicher Jahrestag - zwischen der irischen Hauptstadt und mir - habe ich zufällig heute an sie gedacht, als ich ein paar Minuten in Erinnerungen geschwelgt habe. Und das ist doch mindestens einen eigenen Artikel wert. Dublin hat mein Herz mit kleinen Dingen erobert. Auf den Spuren der Vergangenheit durften wir an ein paar Orten in frühere Zeiten eintauchen, die auch der Schriftsteller James Joyce in seinem bekannten Roman…
Read More
Warum ich mir 2016 erneut im Weg stand und was ich daraus gelernt habe

Warum ich mir 2016 erneut im Weg stand und was ich daraus gelernt habe

Inspiration
Gestern Nacht hat mich in nur ein paar Minuten ein riesiger Schwall an Gedanken einfach so überrollt. Und den möchte ich gern mit euch teilen. Ein etwas anderer Jahresrückblick. Als ich 2015 gekündigt habe und Silvester endlich ein freier Mensch war, hätte ich mir nie erträumen lassen, dass ich zwei Wochen später wieder am Schreibtisch sitze, mich fleißig auf Teilzeitjobs bewerbe und parallel krampfhaft an meiner Selbstständigkeit rumbastele, anstatt das Leben zu genießen und alles so zu nehmen, wie es kommt. Ich wollte keine Zeit verlieren, hatte teilweise Existenzängste, die ich zwar nicht hätte haben müssen, aber die ich mir von Tag zu Tag mehr einredete und entschied mich schließlich, erstmal als Freelancer Geld zu verdienen, bis ich meine Selbstständigkeit in die richtigen Bahnen gelenkt hatte. Dass mich das noch…
Read More
Reisepläne – Was euch 2017 auf Glückauf Wanderlust erwartet

Reisepläne – Was euch 2017 auf Glückauf Wanderlust erwartet

Inspiration
Zwar hat mich meine Reiselust schon vor mehr als 10 Jahren gepackt, aber trotzdem habe ich mir reisetechnisch noch nie so viel Gutes getan, wie zu diesem Jahresanfang! Und es fühlt sich fantastisch an! Anstatt lange zu grübeln, habe ich spontan gleich drei Reisen gebucht. Zwei weitere sind noch in Planung. Und das am 3. Tag des Jahres - unglaublich! Welche das sind, möchte ich euch natürlich gern verraten. 1. Stockholm Ende Januar geht es durch einen glücklichen Zufall für vier Tage nach Stockholm. Ich war bisher zweimal da, aber erstens noch nie im Winter und zweitens ist es einer der Orte, die ich so gern mag, dass ich immer wieder gern dahin zurückkehre. Ich freue mich sehr auf das winterliche Ambiente und auf gemütliche "Fikas" in kleinen Cafés. 2.…
Read More
Mexiko – vom Unterwegssein und Heimkehren

Mexiko – vom Unterwegssein und Heimkehren

Inspiration, Lateinamerika
Ich bin zurück von einer wunderbaren Reise aus Mexiko. Vier Wochen wundervoller Erlebnisse, neuer sowie alter Eindrücke, sogar ein bisschen vertrautes Umfeld bei meinen lieben Freunden aus Mexiko City, aber auch vier Wochen voller Entspannung, Zweisamkeit und Ruhe. Eigentlich lerne ich sehr gern neue Orte und Länder kennen, aber wenn ich mich an einem Platz so richtig wohlfühle, er einfach mein Herz erobert hat, dann kehre ich immer wieder dahin zurück und so war ich nun zum vierten Mal im Land der Maya. Und dieses Mal komme ich mit einer ganz neuen Erkenntnis nach Hause. Mir ist natürlich klar, dass jede neue Reise in irgendeiner Weise verändert, mich etwas lehrt oder Denkanstöße gibt. Meistens ist es gerade dann, wenn ich mitten in einer Reise stecke und ich gar nicht merke,…
Read More
Sri Lanka wie es leibt und lebt – Teil 2 unserer Reiseroute: aktiv im Hochland

Sri Lanka wie es leibt und lebt – Teil 2 unserer Reiseroute: aktiv im Hochland

Asien, Inspiration, Reisetipps
Kennt ihr schon den 1. Teil unserer Reiseroute durch Sri Lanka? In den ersten 6 Tagen haben wir die Zentralprovinz des Landes erkundet und sind nun auf Kurs ins Hochland.   Tag 7: eine Bootsfahrt die ist lustig, eine Bootsfahrt, die ist schön Für uns steht ab heute Sport auf dem Programm. Spontan buchen wir noch von Kandy aus eine Rafting Tour. Nach ca. 60 km und zwei Stunden Fahrt erreichen wir Kitulgala. Das Örtchen ist bekannt, denn im nahe gelegenen Kelani River gibt es dank der vielen Stromschnellen die besten White Water Rafting Touren. Vor Ort bieten zahlreiche Anbieter ihre Touren an, die ihr übrigens auch online buchen könnt. Ihr könnt hier sogar in Camps übernachten und mehrere Tage bleiben. Wir haben für unsere Tour inklusive Fahrt von Kandy…
Read More