Der erste Schritt in meine Unabhängigkeit 

Der erste Schritt in meine Unabhängigkeit 

Inspiration
40 Stunden im Büro auf einem Fleck sitzen und das für den Rest meines Lebens? Nicht besonders rosige Aussichten, dachte ich mir schon damals kurz vor meinem Abschluss an der Uni. Ich probierte es trotzdem aus und ergriff nach einem Jahr bei einem großen Reiseveranstalter schlagartig die Flucht. Nie wieder! Ich wünschte mir mehr Flexibilität. In jeglicher Hinsicht. Die Möglichkeit, von zuhause aus zu arbeiten, nicht jeden Urlaubstag abzählen zu müssen und mir meine Zeit einfach freier einteilen zu können. Allerdings scheiterte mein erster Versuch, unabhängiger zu arbeiten, schon nach ein paar Monaten. Ich nahm doch wieder einen Vollzeitjob an, versuchte mich zusammenzureißen und war ganz zufrieden. Eben! NUR ganz zufrieden. Bis die Bombe irgendwann wieder platzte. Dass mich der neue Job auch nicht glücklich machen würde, war zwar vorauszusehen,…
Read More