6 Tipps, wie du auf Reisen Einheimische kennenlernst

6 Tipps, wie du auf Reisen Einheimische kennenlernst

Inspiration, Kultur, Reisetipps
Die schönsten Erinnerungen einer Reise haben wir doch dank wertvoller Begegnungen mit Menschen. Zu erfahren, wie die lokale Bevölkerung lebt und was sie tagtäglich bewegt. Doch in fremde Kulturen einzutauchen und sie auf authentische Weise kennenzulernen, ist oft leichter gesagt als getan. Denn wie sprichst du Einheimische an? Wann ist der richtige Zeitpunkt und wo triffst du Menschen, die auch an Kontakt mit dir interessiert sind? Hier ein paar meiner Tipps und Strategien, mit denen du die Hemmschwelle überwinden kannst, offen auf Einheimische zuzugehen und sie näher kennenzulernen. 1. Reise entschleunigt Slow Travel ist nicht nur ein Modewort. Dass es sich lohnt, langsam zu reisen, habe ich auf meiner Reise nach Hong Kong selbst erleben dürfen. Je länger du an einem Ort bist, umso höher ist die Chance, in eine…
Read More
Der mystische See von Catemaco – unterwegs im mexikanischen Regenwald

Der mystische See von Catemaco – unterwegs im mexikanischen Regenwald

Inspiration, Kultur, Lateinamerika
"Lasst uns morgen zur Lagune von Catemaco fahren! Da, wo Mel Gibson damals "Apocalypto" drehen ließ!" wirft Cynthia beim Abendessen entschlossen in die Runde. In dem Film geht es zwar um das Ende der Maya-Ära, aber sie erzählt uns, dass dort eigentlich ein anderes Volk gelebt hat. Meistens hört man in Verbindung mit Mexiko nur von den Maya und den Azteken und ihren Spuren, die sie auf der Halbinsel Yucatán bzw. in Zentralmexiko hinterlassen haben. Aber wie sieht es eigentlich mit anderen Hochkulturen aus?  Habt ihr schon mal was von den Olmeken gehört? Ich auch nicht, bis ich das erste Mal bei meinen Freunden zu Besuch in Veracruz war. Die Olmeken gelten als Mutterkultur in Mittelamerika, die noch vor den Mayas gelebt haben, und über die man aber bis heute wenig weiß. Abgesehen…
Read More
Die Nomaden des Pazifik – Meeresschildkröten in Puerto Escondido

Die Nomaden des Pazifik – Meeresschildkröten in Puerto Escondido

Lateinamerika
Ich bin immer noch hin und weg, wenn ich daran zurückdenke! Die Freilassung der jungen Meeresschildkröten an der mexikanischen Pazifikküste war für mich wirklich einer der emotionalsten Momente in meinem Leben. Ich habe am Strand von Puerto Escondido auch eines dieser kleinen Wesen freilassen dürfen. Dieser Moment hat mich so unglaublich glücklich gemacht, dass ich sogar ein, zwei Tränchen verdrücken musste. Vielleicht klingt es für den ein oder anderen von euch albern oder übertrieben, aber für mich war es ein so rührendes Erlebnis, eine dieser Minischildkröten, die noch nicht mal so groß war, dass sie meine Hand hätte füllen können, in einer Kokosnussschale ans Ufer bringen zu dürfen und zuzuschauen, wie sie langsam in Richtung Ozean kriecht, irgendwann von einer großen Welle weggeschwemmt und ins Meer hinausgetragen wird. Zu wissen,…
Read More