#05: Leben im Nahen Osten: warum es sich lohnt, seiner Intuition zu folgen mit Jasmin Haasis

Home / Podcast / #05: Leben im Nahen Osten: warum es sich lohnt, seiner Intuition zu folgen mit Jasmin Haasis

Wüste, Luxus und Multikulti. Dubai ist einfach anders! Warst du auch schon mal als Tourist in Dubai und hast dich gefragt, wie das Leben da wohl so ist? Ist das Leben im Nahen Osten wirklich so luxuriös, wie es scheint und ist die Stadt wirklich so arabisch geprägt? Diese und andere Fragen bespreche ich heute mit Jasmin Haasis, die in Dubai lebt und arbeitet, in unserem Interview.

Möchtest du einmal im Monat Inspiration und Denkanstöße von mir erhalten?

Dann trage dich hier mit deiner Emailadresse ein!

 

 

Du erfährst in diesem Podcastinterview:

  • warum es sich lohnt, seiner Intuition zu folgen
  • warum es eine Chance für dich sein kann, wenn du offen bist und dich auf etwas Neues und Unbekanntes einlässt
  • warum du auch als Frau alleine auswandern kannst
  • wie hilfreich es ist, am Anfang deines Auslandsaufenthalts eine Bezugsperson vor Ort zu haben
  • wie das alltägliche Leben in Dubai ist
  • die besten Verhaltenstipps, um nicht in Fettnäpfchen zu treten
  • wie du dir den Arbeitsalltag in Dubai vorstellen kannst
  • wie die Rolle der Frau in einer muslimisch geprägten Stadt ist und ob du dich als Frau vor Ort behaupten musst

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

Du möchtest diese Folge bei iTunes oder Spotify hören?

Hier geht’s zu » iTunes

hier geht’s zu » Spotify

 

So erreichst du Jasmin:

Jasmin.haasis[at]gmail.com

 

» Hier findest du weitere Podcastfolgen

One Comment

  • I read your post with interest. It is so important to have respect for other people and cultures. Even though I’m not so fond of the emirate regime. It is quitst strict rules there. I am travelling to Dubai in the middle of the months. Last time I was there was in 2005 so I suppose there are som new buildings. I look forward to returning.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen