#10: Der Tod gehört zum Leben dazu: Trauern und der Umgang mit dem Tod bei uns & in anderen Kulturen

#10: Der Tod gehört zum Leben dazu: Trauern und der Umgang mit dem Tod bei uns & in anderen Kulturen

Podcast
In der heutigen Podcastfolge spreche ich über Trauern und den Tod. Ein Thema, über das wir in unserer Gesellschaft selten und ungern reden, obwohl es etwas ganz Natürliches ist, das uns alle früher oder später betrifft - also warum nicht offen darüber sprechen?     Du erfährst in dieser Podcastfolge: welche Erfahrungen ich in anderen Kulturen mit dem Umgang mit dem Tod gemacht habe was es mit dem Tag der Toten auf sich hat warum es so wichtig ist, das Thema auch schon bei Kindern anzusprechen wie du Trauernden zur Seite stehen kannst warum es für dich eine Chance bergen kann, wenn du mit dem Tod konfrontiert wirst   Du möchtest diese Folge bei iTunes oder Spotify hören? Hier geht's zu » iTunes Hier geht’s zu » Spotify     »…
Read More
#03: Lateinamerika und seine kulturellen Besonderheiten – Interview mit Meike Haagmans

#03: Lateinamerika und seine kulturellen Besonderheiten – Interview mit Meike Haagmans

Podcast
In dieser Folge habe ich Meike Haagmans, Gründerin des Reiseverantstalters Joventour im Interview. Sie ist seit 15 Jahren Flugbegleiterin, hat in Argentinien Tourismus studiert und sich anschließend nebenberuflich mit Joventour selbstständig gemacht. In ihrem Podcast „Nebenbei durchstarten“ spricht sie über die Themen Gründen, Start-up und Fliegen.     Du erfährst in dieser Folge alles über  Meikes persönliche Erfahrungen in Lateinamerika und was sie daraus gelernt hat  Kulturelle Besonderheiten in Lateinamerika Gemeinsamkeiten und Unterschiede die Arbeitskultur der Latinos Unterschiede in der Arbeitswelt im Vergleich zu Deutschland   Hier erfährst du mehr über Meike » Joventour » Nebenbei durchstarten   Du möchtest diese Folge bei iTunes oder Spotify hören? Hier geht's zu » iTunes Hier geht’s zu » Spotify     » Hier findest du weitere Podcastfolgen
Read More
#01: Auswandern und das eigene Business im Ausland – Interview mit Mira Arnold

#01: Auswandern und das eigene Business im Ausland – Interview mit Mira Arnold

Podcast
„Spätestens nach drei Tagen Dahab bist du ein anderer Mensch!“ In dieser Podcastfolge erwartet dich ein Interview mit der Powerfrau, Macherin und Gründerin des Coworking Spaces CoworkInn in Dahab (Ägypten) Mira Arnold. Sie ist ausgewandert und hat vor über zweieinhalb Jahren in Ägypten den Entschluss gefasst: „Hier möchte ich die nächsten Jahre verbringen!“ Und genau das hat sie auch umgesetzt. Warum, erfährst du in der heutigen Folge! Du möchtest auch auswandern oder interessierst dich dafür, deine eigene Firma zu gründen? Dann ist diese Episode genaus das Richtige für dich!     In unserem Interview sprechen wir über's Auswandern darüber, was Dahab und seine Menschen so besonders macht über Miras Erfahrungen in einem internationalen Umfeld ihre kulturellen Learnings über ihre Herausforderungen vor Ort als Geschäftsfrau und über all das, was das…
Read More
Woodstock – vom gefährlichen Arbeiterviertel zum Hotspot für Kunst und Design

Woodstock – vom gefährlichen Arbeiterviertel zum Hotspot für Kunst und Design

Kultur, Städtereisen
Kannst du dir vorstellen, dass du von heute auf morgen von Freunden getrennt wirst, weil ihr verschiedener Herkunft seid? Oder von einem Familienmitglied? Dass dein Nachbar sein Zuhause verlassen und womöglich auch noch abgeben muss, weil er eine andere Nationalität hat? Weil er aus Asien kommt oder schwarz ist? Weil es verdammt nochmal bis 1990 einen Unterschied gemacht hat, wo du herkommst und wie du aussiehst? Wenn ich durchs heutige Kapstadt laufe, kann ich mir nicht mal ansatzweise vorstellen, wie es in Südafrika wohl ausgesehen haben muss, als das Apartheidsgesetz 1950 eingeführt wurde, das kulturell gemischte Nachbarschaften zerstörte und Menschen dazu zwang, in Gebieten ethnisch gleicher Gruppen zu leben (Group Areas Act). Und eigentlich möchte ich es mir auch gar nicht vorstellen. Aber so war es. Sogar noch bis vor…
Read More
Schubladendenken – Wie du dir Stereotype bewusst machst und Vorurteile vermeidest

Schubladendenken – Wie du dir Stereotype bewusst machst und Vorurteile vermeidest

Kultur
Was ist das erste, was dir einfällt, wenn du an Italien denkst? Welcher Gedanke kommt dir, wenn du an Fußballspieler denkst? Oder was assoziierst du beispielsweise mit emanzipierten Frauen? Ich zumindest habe für jede dieser Gruppen sofort ein Bild im Kopf. Du auch? Überhaupt nicht schlimm. Es ist sogar völlig normal, dass wir eine verallgemeinernde Vorstellung im Kopf haben. Dass wir in Schubladen denken. In Kategorien. Sogenannte Stereotype sind sogar hilfreich für uns. Sie sind aber trotzdem nur eine vorübergehende Hilfestellung und du solltest sie dir immer bewusst machen und hinterfragen. Warum? Das möchte ich gerne näher beleuchten.     Was genau ist überhaupt ein Stereotyp und wie entsteht es? Vorurteil, Stereotyp, Klichee – oft werden diese drei Begriffe in einen Topf geworfen. Und wenn ich ehrlich bin: Ich habe…
Read More